Jahrgang 5

Anmeldung für den Jahrgang 5 an der Gesamtschule Iserlohn

Die Anmeldungen der Schülerinnen und Schüler der Klasse 4 der Grundschulen für die Gesamtschule Iserlohn erfolgen zeitlich vor den Anmeldeverfahren der anderen weiterführenden Schulen, da erfahrungsgemäß mehr Kinder an Gesamtschulen angemeldet werden als Plätze vorhanden sind. Deshalb sind Auswahlverfahren notwendig.

Wann kann ich mein Kind anmelden?
Ich kann mein Kind am 03.02.17 von 11.00 – 14.00 Uhr und  in der Zeit vom 06.02. – 10.02.17 von 8.00 bis 12.00 Uhr und am Montag, den 06.02.2017 zusätzlich von 15.00 bis 18.00 Uhr anmelden.

 

Wo kann ich mein Kind anmelden?
Im Sekretariat der Schule im Hauptgebäude am Nußberg, Langerfeldstr. 84.

 

Welche Unterlagen muss ich zur Aufnahme mitbringen?
Das letzte Zeugnis, die begründete Empfehlung zur Wahl der Schulform in der Sekundarstufe I, den Anmeldeschein zur Anmeldung an einer weiterführenden Schule, die  Geburtsurkunde des Kindes und ggf. den Nachweis der Schwimmfähigkeit. Sollten Sie über das alleinige Sorgerecht verfügen, benötigen wir einen entsprechenden Nachweis (Gerichtsurteil oder Bescheinigung des Jugendamtes). Übersicht Anmeldungen Jg. 5

 

Was ist Voraussetzung für die Aufnahme?
Ihr Kind muss die Klasse 4 der Grundschule erfolgreich abschließen.

 

Hinweise:

Weiterhin gehen wir davon aus, dass alle Eltern, die ihre Kinder an unserer Schule anmelden möchten, sich vorher über die Grundsätze der Gesamtschule Iserlohn informiert haben. Dazu dient auch ein Info-Abend in Gerlingsen am 16.11.2016 um 18.30 Uhr und der Tag der offenen Tür am 26.11.16 in der Zeit von 10.00 – 13.00 Uhr in Gerlingsen.

Es wird erwartet, dass die Eltern vor der eigentlichen Anmeldung eine Einverständnis- und Verpflichtungserklärung unterschreiben. Bitte lesen Sie sich diese Erklärung genau durch.