Handyregelung (neu)

Folgende Handyregelung ist lt. dem Schulkonferenzbeschluss vom 01.06.2017 ab 07.06.2017 gültig:

Neue Handyregelung

Die letzte Schulkonferenz hat am 1. Juni 2017 beschlossen, dass die viel diskutierte Handyregelung ab Mittwoch, 07.06.17 gilt.

Es gelten nun folgende Regeln:

Jahrgänge 5 und 6 Die Nutzung mobiler Endgeräte (Handy, Tablet etc.) ist verboten.
Jahrgänge 7 bis 10 Mobile Endgeräte (Handy, Tablet etc.) sind im ganzen Gebäude grundsätzlich verboten. Damit ist auch ein Musikhören während der Arbeitsstunden / Lernzeiten verboten.

In der Frühstücks- und Mittagspause ist die Nutzung  auf den Schulhöfen – nicht im Innenhof –  erlaubt. Verboten ist die Erstellung von Fotos, Videos und Tonaufnahmen.

Jahrgänge 11 bis 13 Während der Unterrichtszeiten dürfen mobile Endgeräte (Handy, Tablet etc.) in Freistunden in der Mensa und im Selbstlernzentrum lautlos oder mit Kopfhörer benutzt werden.
In der Frühstücks- und Mittagspause ist die Nutzung nur auf den Schulhöfen – nicht im Innenhof – im Selbstlernzentrum und in den Containern erlaubt. Grundsätzlich verboten ist die Erstellung von Fotos, Videos und Tonaufnahmen.