24.11.2020
Hier finden Sie die Anträge der Landesregierung für die Notbetreuung in den Jahrgängen 5 und 6 an den beiden unterrichtsfreien Tagen 21. und 22.12.2020. Bitte geben Sie die Anträge für unsere Planungen frühzeitig, spätestens bis zum 16.12.2020, bei uns ab:
 
18.11.2020
Handlungsleitfaden zur Vorgehensweise bei Kenntnisnahme positiv getesteter Schülerinnen und Schüler:
 
Informationen vom Gesundheitsamt, wenn das Kind zu Hause erkrankt ist: Elterninfo Kind erkrankt
 
 
24.10.2020
Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,
 
ich hoffe, dass alle trotz der schwierigen Situation die Ferien genießen konnten. 
Regeln für den Unterricht nach den Herbstferien unter Corona Bedingungen:

Es gielten nach wie vor die:
 
AHALA Regeln:
Abstand, Hygiene, Alltagsmasken, Lüften, ab nach Hause bei Symptomen
 
1.Welche SchülerInnen und Schüler dürfen nach den Ferien nicht in die Schule:
Schülerinnen und Schüler, die in sich nach einer Reise und Rückkehr aus Risikogebieten in Quarantäne begeben mussten, dürfen auf keinen Fall zur  Schule kommen und dürfen keinesfalls das Schulgelände betreten. Erst nach Aufhebung der Quarantäne ist dieses wieder möglich, dieses ist unbedingt zu beachten. 

2. Lüftverhalten:
Die empfohlenen Regeln sind klar formuliert!Für alle Unterrichtsräume gilt:
Stoßlüften alle 20 Minuten,
Querlüften, wo immer es möglich ist,
Lüften während der gesamten Pausendauer! Zu berücksichtigen sind hier die Sicherheitsaspekte. Somit werden in den Pausen die Fenster gekippt und die Türen verschlossen, insbesondere auch die Fachräume.Da die Temperaturen in den Klassenräumen aufgrund des Lüftungsverhaltens stark zurückgehen werden, wird ab jetzt immer warme Kleidung empfohlen. 

3.Maskenpflicht:
Ab sofort müssen nach der neuesten Bestimmung des MSBs alle Schülerinnen und Schüler sowohl auf dem Schulgelände, in dem Schulgebäude und während des gesamten Unterrichts eine Mund – Nasenbedeckung tragen. Dieses gilt bis zum 22.12.2020
 
Viele Grüße 
Barbara Brühl
Schulleiterin
 
08.10.2020
 
Hinweis zum Informationsabend für Grundschuleltern am 05.11.2020
Nach dem aktuellen Stand der Entwicklung der Corona-Infektionszahlen bitten wir um Anmeldung zu unserem Elterninformationsabend per Mail unter sekretariatgerl@gesamtschule-iserlohn.de oder telefonisch unter 02371-7798240 (Mo.-Do. zwischen 8 und 12 Uhr)
 

Hinweis der MVG zu den Auswirkungen der Warnstreiks im Märkischen Kreis:

Im gesamten MVG Verkehrsnetz kommt es aufgrund eines Warnstreiks aktuell zu massiven Einschränkungen auf fast allen Linien. Bitte informieren Sie sich vor Fahrtantritt über die aktuelle Fahrplanlage unter https://www.mvg-online.de/fileadmin/user_upload/user_upload/Dokumente/Neuigkeiten/Whitelist_Streik_08.10.2020.pdf

Hinweis der Westfalen Bus GmbH zu den Auswirkungen der Warnstreiks bei DB Regio Bus NRW:

Die Busfahrer der Busverkehr Rheinland GmbH, der Busverkehr Ostwestfalen GmbH und der Westfalen Bus GmbH sind vom bundesweiten Warnstreik im öffentlichen Nahverkehr, der für Donnerstag, den 8. Oktober 2020 angekündigt ist, NICHT BETROFFEN. Alle Busse der DB Regio Bus NRW FAHREN NACH FAHRPLAN.

31.08.2020

Aufgrund der aktuellen Entwicklung bezüglich der Aufhebung der Maskenpflicht im Unterricht hier ein eindringlicher Appell unserer Schulleiterin, gültig ab morgen (1.9.2020):

Maskenpflicht_Empfehlung

Aktuell gibt es viele Fragen rund um den Umgang mit Covid-19-Fällen in der Schule. Der Märkische Kreis hat für alle Schulen im MK folgende WICHTIGE Informationen hierzu herausgegeben:

Allgemeine Elterninformation Schulen ab Klasse 5 Corona

Aus gegebenem Anlass weisen wir nochmals darauf hin, dass bei kurzfristigen Unterrichtsausfällen keine Busse umbestellt werden können. Bitte informieren Sie sich, wie die Kinder nach Hause gelangen.

07.08.2020

Liebe Eltern des neuen Jahrgangs 5,
bitte beachten Sie die gestaffelten Anfangszeiten zur Einschulungsfeier am Donnerstag, 13.8.2020 in Gerlingsen. Sie finden die genauen aktuellen Informationen hierzu im Terminkalender hier auf unserer Homepage.
Wir freuen uns auf Sie und vor allem auf Ihre Kinder!
Viele Grüße
Ihr Schulteam

05.08.2020

Liebe Eltern,
am 12.08.2020 beginnt für Ihre Kinder wieder die Schule. Wie Sie sicherlich der Presse entnehmen konnten, gibt es viele neue Regelungen für den Schulbetrieb. Wir starten auch an unserer Schule mit Präsenzunterricht in allen Klassen und in der Oberstufe.

Das Wichtigste für Sie ist die angeordnete und unbedingt einzuhaltende Pflicht, dass die Schülerinnen und Schüler einen Mund-Nasen-Schutz während des Aufenthalts in der Schule tragen, auch während des gesamten Unterrichts.

Zudem wird es aus Gründen des Infektionsschutzes für die Jahrgänge versetzte Anfangs-, Pausen- und Endzeiten geben:

Jg. 5 – 8: 8.05 Uhr – 15.00 Uhr

Jg. 9/10: 8.25 Uhr – 15.20 Uhr

Jg. 11 – 13: 8.45 Uhr – 15.40 Uhr

Die Pausen sind jeweils auf 20 Minuten gekürzt.

Weitere Informationen erhalten Sie in Kürze.
Bitte informieren Sie sich unbedingt hier über das Konzept „Wiederaufnahme eines angepassten Schulbetriebs in Corona-Zeiten“ der Landesregierung.

 

 

 

 

 

14.05.2020

Liebe Eltern,

bitte besprechen Sie vorab mit Ihren Kindern auch die Hygiene-Regeln.

Ein extra für den Schulbesuch erstelltes Video zu den Regeln finden Sie hier: Hygieneregeln GE Iserlohn